Diese Webseite verwendet Cookies.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Lage & Infrastruktur

Mödling ist für viele – Dank der hervorragender Verkehrsanbindung und Infrastruktur, der Lage im Speckgürtel südlich von Wien und dem gleichzeitigem Flair einer Kleinstadt – ein optimaler Wohnort mit hoher Lebensqualität.

Die Anbindung an den öffentlichen Verkehr und die umgebende Infrastruktur kann über die interaktive Karte unter der jeweiligen Voreinstellung Lage oder Infrastruktur (Button links oben) abgefragt werden.

Lage

Das Q52 Mödling befindet sich in sehr guter Lage. Es liegt zentral und ist nur wenige Minuten vom Mödlinger Bahnhof entfernt. Auch der Zugang zum höherrangigen Strassennetz des Individualverkehrs ist hervorragend.

Bahnverkehr

Nur wenige hundert Meter vom Q52 Mödling befinden sich zwei an das Hauptschienen Verkehrsnetz angebundene Bahnhöfe (Mödling und Wiener Neudorf). Beide sind damit bequem zu Fuß  erreichbar. Die Stadt ist an die Südbahn angebunden, die mit der S-Bahn und den Regionalzügen eine schnelle Verbindung nach Wien, Baden und Wiener Neustadt ermöglicht. Der Bahnhof ist für Pendler mit einer großzügigen Park&Ride-Anlage ausgestattet.

Individualverkehr

Mödling verfügt über eine direkte Auf- und Abfahrt der A2, der Südautobahn. Dies ermöglicht eine rasche Verbindung nach Wien und Graz, sowie eine Anbindung an die Westautobahn A1,  die Ostautobahn A4 und die A21 die Wiener Aussenring Autobahn binnen weniger Kilometer.

 

Tiefgaragenplätze sind im Q52 Mödling verfügbar.

Busverkehr

In unmittelbarer Nähe des Q52 Mödling ist die Bushaltestelle “Ferdinandgasse” der Buslinien 214, 215 und 217, etwas weiter entfernt die Haltestelle “Templergasse“ der Buslinie 264. Damit kann das Zentrum von Mödling, der Bahnhof, die Busbahnhöfe und die Gemeinde samt Umgebung öffentlich besucht werden. Von den zwei Busbahnhöfen aus fahren Buslinien in den ganzen Bezirk, nach Siebenhirten und Liesing (Wien 23) sowie in die Shopping City Süd.

Infrastruktur

Der Standort des Q52 Mödling wurde bewusst so gewählt, dass jedem Bewohner die alltäglichen Herausforderungen erleichtert werden.

Die nahe gelegenen Supermärkte gestalten Besorgungen im Alltag sehr einfach und lassen den Bewohnern Zeit für andere Dinge. Auch Kindergärten, Volksschulen, Hauptschulen, Gymnasien oder höhere Lehranstalten liegen in unmittelbarer Nähe und ermöglichen Familien einen entspannten Alltag der kurzen Wege.

Mödling bietet zahlreiche Natur und Kultur Attraktionen. Es liegt am Wienerwald, an Naturparks, in der Thermenregion, inmitten von Weinbergen. Die gut erhaltene und renovierte Altstadt steht unter dem Schutz der Haager Konvention und bildet das lebendige Zentrum der Stadt mit vielen individuellen Einkaufsmöglichkeiten, Gastronomie und Veranstaltungen.

Bildung & Freizeit

Kindergärten, Schulen, Gymnasien und andere höhere Lehranstalten lassen sich bequem zu Fuß vom Q52 Mödling erreichen. Ein Kindergarten und eine Volkschule befinden sich in unmittelbarer Nähe, in der Hyrtlgasse. Dort angesiedelt ist auch ein Kinder
Spielplatz, ein großes Freizeitgelände in der Grenzgasse und der Fußball Platz St. Gabriel in der Templergasse.

 

15 Minuten entfernt ist der Arnold-Schönberg-Park und an den Ufern des nahen Mödling Baches lässt es sich wunderbar spazieren, laufen oder radeln.

Kulinarik

Das Gastronomie Angebot um das Q52 Mödling ist groß und vielfältig.

 

Ob Cafehäuser, Bars oder Heurige, traditionelle Wirtshäuser, klassische oder internationale Küche – es wird für jeden Geschmack etwas zu finden sein.

Nahversorgung

Nur wenige Meter vom Q52 Mödling entfernt liegen ein großer Lidl und ein Pagro. Unter der Woche sind die Geschäfte von 7:40 bis 20:00 Uhr und am Samstag von 7:40 bis 18:00 Uhr geöffnet.

 

Eine Bäckerei, eine Apotheke und ein Postamt befinden sich in nächster Nähe.

 

Im Zentrum finden am Donnerstag und Freitag Bauernmärkte statt.

Bildnachweis: © Wikimedia Commons, Mödling (Bwag, CC-BY-SA-4.0), CityJet-ÖBB (Karl Gruber CC BY-SA 4.0), Bahnhof Mödling (Karl Gruber CC BY-SA 4.0), alle anderen pixabay.com